Flachkollektor

Flachkollektoren sind preiswert, da sie einfach aufgebaut und kostengünstig herzustellen sind. Die Konstruktion besteht aus einer wärmegedämmten Kunststoff- oder Metallwanne, in welcher der Absorber liegt. Abgedeckt wird der Kollektor mit mit einer hagelfesten Spezial-Solarglasscheibe. Entscheidender Nachteil: Die schlechte Wärmedämmung der einfachen Glasscheibe. Jedes moderne Fenster dämmt besser. Wenig Solarertrag bei der geringen Solarstrahlung in der Übergangszeit und im Winter. Im Schadensfall muss der gesamte Kollektor vom Dach und erneuert werden. Große Qualitätsunterschiede je nach Herstellern und Konstruktion; die besten Kollektoren sind sehr gut für die Trinkwassererwärmung geeignet. Bei ideal ausgerichtetem und verschattungsfreiem Dach ein preiswertes Solarsystem.

Zubehör